News

07. Juli 2022

100 Jahre FSV Hirschberg

Die Burkhardt GmbH Maschinen- und Metallbau gratuliert dem FSV Hirschberg zum 100. Jubiläum. Als Spende anlässlich dieses Ereignisses wurde stellvertretend durch Herrn Frank ein Bierfass überreicht.

30. März 2022

Neue Webseite

Die neue Internetseite der Burkhardt GmbH Machinen- und Metallbau geht online!

23. März 2022

Schülerbesuch von der Regelschule in Hirschberg / Saale

Am 23. März 2022 besuchten Schüler der 9. Klasse der Regelschule in Hirschberg, gemeinsam mit Ihrer Lehrerin Frau Saupe, die Burkhardt GmbH Maschinen- und Metallbau, um sich ein Bild von der Firma und den Arbeiten rund um den Werkstoff Metall zu machen.

Die Schüler bekamen praktische Vorführungen an den Werkzeugmaschinen in der Werkhalle und theoretische Informationen rund um die Firma, deren Produkte und eine spätere mögliche Ausbildung.

Seit Jahren gibt es eine enge Zusammenarbeit zwischen der Hirschberger Schule und der Burkhardt GmbH Maschinen- und Metallbau. So haben jährlich Schüler die Möglichkeit, im Rahmen von Exkursionen die Firma kennenzulernen bzw. auch über Schülerpraktika oder Ferienjobs mehr über eine Arbeit im Metallhandwerk zu erfahren.

Die Burkhardt GmbH Maschinen- und Metallbau ist auch Mitglied im Förderverein der Regelschule Hirschberg e.V.

Dezember 2021

Plasmaschneidegerät

Im Dezember 2021 wurde ein neues Plasmaschneidegerät beschafft. Damit ist es möglich, flexibel und schnell auf die Wünsche unserer Kunden zu reagieren.

Plasmaschneidegerät

Das Plasmaschneidegerät arbeitet mit einer computergesteuerten Fertigungssoftware. Es ist eine direkte Kommunikation zwischen dem CAD- Arbeitsplatz und dem Schneidegerät möglich.

Technische Daten

  • Schneiden von hochwertigen Metallteilen
  • für Baustahl und Edelstahl
  • bis zu einer Blechstärke von 25 mm
  • maximaler Schneidebereich: 1250 mm x 2500 mm